FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
 
Philipp: M3 E30















Hallo Freundevon E30.de,

hiermit möchte ich gerne den M3 von meinem Vater und mir vorstellen. Fast zufällig kamen dann wir auf diesen M3. Den M3 haben wir bei der Firma Manhart in Wuppertal gekauft. Er wurde komplett und sehr umfangreich restauriert.
Wichtig war uns der S14 Motor, wir wollten keinen Motorumbau. Auch ist er mit zahlreichen Sport Evolution Teilen versehen.

Der Motor wurde vom bekannten S14 Spezialist Peter Röllinghoff gebaut und abgestimmt. Unter anderem mit 284° Einlass und 276° Auslass Nockenwellen von Schrick, härteren Ventilfedern, anderen Tassen. KMS DME mit Einzelzündung. Einlass und Auslasskanäle wurden bearbeitet, es kamen größere Ventile zum Einsatz.
Die Verdichtung wurde auf 11,5:1 erhöht. NAtürlich wurden 48mm Drosseln verbaut. Großer Wasser und Ölkühle sorgen für angenehme Temperaturen. Die Abgasanlage besteht komplett aus Edelstahl, 2x63,5mm.

Fahrwerkstechnisch bekam der M3 ein angepasstes KW Competition mit H&R Stabilisatoren und Powerflexachslager. Eine Brembo Bremse vorne mit 4 Kolben Festsattel und 330mm Scheiben wurde verbaut. Der Wagen steht auf Schmiedefelgen von BMW in 8x18 vorne mit 225/35 Reifen und 9,5x18 Felgen hinten mit 255/30 Reifen.

Im Innenraum wurden Armaturenbrett und Mittelkonsole mit Leder bezogen. Die Sitze sind vom E36 M3 und mit Alcantara / Leder bezogen, so wie auch der Himmel, die Türverkleidungen, Schaltbalg und Handbremsverkleidung. Für den Fahrer gibts ein Sport Evo Lenkrad.

Für die Versicherung wurde der M3 noch einer Bewertung unterzogen. Hier wurde der Marktwert ermittelt, und er bekam die Zustandsnote 1.

Es macht sehr viel Spass das Auto zu fahren und es zu pflegen. Der Sound ist umwerfend. Wie für viele von euch, ist auch für uns der E30 das coolste Auto der Welt. Er bereitet uns sehr viel Freude. Ich hoffe euch gefällt der M3 auch so gut wie uns.

Beste Grüße an alle E30 Fans

Philipp und Klaus

m3philipp@gmail.com