FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

M10B18 518i läuft zu fett

Fabi254, Freitag, 04. Mai 2018, 12:23 (vor 19 Tagen)

Hallo liebe Gemeinde,
mein E28 518i läuft viel zu fett. Er hatte bei der AU einen wert von 10 und darf nur 1.5 haben.
Jemand eine Ahnung wodran das liegen kann?
Hat der auch irgendwo eine Einstellschraube wie beim M20?

Es ist der m10 mit Einspritzung also kein Vergaser.


Über hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar :)

Gruß Fabi

M10B18 518i läuft zu fett

Hannes_E30M52, Freitag, 04. Mai 2018, 20:26 (vor 18 Tagen) @ Fabi254

Naja, wenn Du für Deinen 5er in einem Dreier-Forum Tipps haben willst:

Vielleicht weiß hier nicht jeder auswendig, was bei Dir drin ist.
Da könnte sowas wie Baujahr, Kat ja/nein und die verbaute Jetronic weiterhelfen.

Ich habe da selber keine Ahnung von, dürfte wohl L- oder LE-Jetronic sein?

Bei den Werten geht es um den CO-Gehalt im Leerlauf?
Sicher, dass der Mensch vom TÜV richtig geschaut hat und Du nur 1,5 zeigen darfst?

Aber wie auch immer, 10% CO wären eindeutig zu fett.

Grüße
Hannes

M10B18 518i läuft zu fett

Fabi254, Montag, 07. Mai 2018, 13:09 (vor 16 Tagen) @ Hannes_E30M52

Ist der selbe Motor wie im e30. ob es jetz L oder LE- einspritzung ist weiß ich ehrlich gesagt garnicht. Einen Kat hat er noch nicht.

Gruß Fabian

M10B18 518i läuft zu fett

Dingerwk, Samstag, 05. Mai 2018, 12:54 (vor 18 Tagen) @ Fabi254

Hallo,
wenn er keinen G-kat hat ist auf dem LMM eine schraube, mit dieser kann man den CO-Wert einstellen.
Wenn nicht kaputt ist.

M10B18 518i läuft zu fett

Fabi254, Montag, 07. Mai 2018, 13:11 (vor 16 Tagen) @ Dingerwk

Ok vielen Dank.

Ich habe mal geschaut und tatsächlich unter einer kleinen Plastikkappe eine Einstellschraube gefunden.

Werde ich mal die Tage versuchen einzustellen.

Dankeschön und schöne Grüße

Fabian

powered by my little forum