FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Tempomat Stellmotor Probleme

bmw_540_ch, Sonntag, 01. April 2018, 10:00 (vor 22 Tagen)

Hallo zusammen,ich habe mir einen Kompletten Tempomaten besorgt zum nachrüsten.......allerdings macht der stellmotor beim anstecken nur irgendwelche Freilauf geräusche und reagiert nicht auf befehle vom Lenkstockhalter.
Was können Symptome dafür sein?
Gibt es für den Stellmotor eine Grundeinstellung damit er sein Ausgangspunkt erkennt oder ähnliches?
Falls jemand eine Darstellung als bild oder eine Pinbelegung von dem Stellmotor hat würde mir das weiterhelfen um fehler auszuschließen........

Bedanke mich für hilfreiche Tipps im Vorraus.

Falls jemand einen Stellmotor zu verkaufen hat,bitte melden.

Mfg Chris

Ne ganz blöde frage......

bmw_540_ch, Sonntag, 01. April 2018, 10:39 (vor 22 Tagen) @ bmw_540_ch

.....ein stellmotor vom e34/e32 sollte doch auch funktionieren wenn der elektrische anschluß passt,oder?
Vom Prinzip her machen die doch auch nichts anderes wie die vom e30/e28/e24/e23.
Vor allem sind diese um einiges einfacher zu bekommen.

Ne ganz blöde frage......

Klaus335iT, Sonntag, 01. April 2018, 12:03 (vor 21 Tagen) @ bmw_540_ch

Auf...ne ganz blöde Frage:
...also ich kann jetzt nur für den E30 Tempomaten antworten.
Der ist mit seinem Steuergerät/Lenkstockhebel und Stellmotor bis auf das vom Tacho verwendete Geschwindigkeitssignal autark, also unabhängig von der sonstigen Fahrzeugelektronik.
Könnte mir aber auch vorstellen, das die Tempomaten der nächsten Generation Signale vom ASC usw.(wenn eingebaut gewesen) brauchen/verarbeiten.

Grundsätzlich ist es bei den E30 Tempomaten so, soweit ich mich noch erinnern kann, das
der Stellmotor kurz anläuft um den Gaszug auf Spannung zu bringen/halten. Ansteutern kann man den Stellmotor dann natürlich nur während der Fahrt wenn das Fahrzeug über 40 Km/h fährt.
D.h. wenn der Motor kurz anläuft/spannt scheint das soweit erstmal in Ordnung zu sein.
Meist liegt der Fehler beim Kupplungs- und Bremspedalschalter und/oder deren Anschluss, weil dann das Steuergerät auf Abschaltung angesteuert wird und dann nix geht.
Bitte nagel mich aber jetzt nicht auf meine Aussage fest, weil es schon etwas länger her ist wo ich mal einen Tempomaten eingebaut habe.;-)

Ne ganz blöde frage......

cabrioralf, Sonntag, 01. April 2018, 15:14 (vor 21 Tagen) @ Klaus335iT

Ich habe es auch schon mal erlebt das einer der Vorbesitzer eine falsche zu lange Schraube zum befestigen der Hebels reingeschraubt hat und somit die Funktion der Tempomat nicht gegeben war.
Platine im Hebel wurde beschädigt nix ging mehr :-(

Tempomat Stellmotor Probleme

Martin/Franggn, Sonntag, 01. April 2018, 15:58 (vor 21 Tagen) @ bmw_540_ch

ich habe gerade einen E30 Tempomat nach BMW Einbauanleitung verbaut. Das war plug and play. Wenn Du sonst alles richtig eingebaut hast, tippe ich auf nicht passenden Motor. Wenn das Fahrzeug steht, macht der Stellmotor keinen Zuck, da kannst du am Hebel ziehen, wie Du willst.
Martin

PROBLEM BEHOBEN

bmw_540_ch, Sonntag, 01. April 2018, 20:27 (vor 21 Tagen) @ Martin/Franggn

Hallo zusammen,ich habe jetzt mal den Stellmotor von meinem e23 eingebaut und alles läuft und Funktioniert Prima.
Stellmotor kaputt....bei Leebmann für ca.260€ zu kaufen.Preis ist ok und Problem behoben.
Vielen Dank für eure Mühen.

Mfg Chris

powered by my little forum