FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Amaturenbeleuchtung

HiasE30, Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:06 (vor 5 Tagen)

Servus, ich bin da Matthias bin neu hier.

Meine Frage: Es handelt sich um einen 320i die kompeltte Amaturenbeleuchtung geht nicht. Was könnte hier der Fehler sein die Innenraumbleuchtung funktioniert weis aber nicht ob beides zusammenhängt.

Danke schon mal für die Antworten

Amaturenbeleuchtung

Thomas320 @, Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:42 (vor 5 Tagen) @ HiasE30

Dreh mal den Lichtschalter im Uhrzeigersinn und schau mal ob die Beleuchtung dann funktioniert.

Amaturenbeleuchtung

msw68, Donnerstag, 11. Januar 2018, 23:19 (vor 5 Tagen) @ HiasE30

Die Kontakte für die Innenbeleuchtung sitzen in den Türen zwischen den Scharnieren. Die gammeln gerne mal. Die kosten nur ein paar Euros und sind schnell getauscht.


Eine direkte Verbindung von der Tachobeleuchtung und der Innenbeleuchtung gibt es nicht. Es wird wohl 2 "Fehler" geben.

Avatar

Amaturenbeleuchtung

Oli* @, Freitag, 12. Januar 2018, 10:42 (vor 5 Tagen) @ HiasE30

Sind zwei verschiedene Baustellen, Innenraumbeleuchtung wird über die Schalter der Türen aktiviert,
Instrumentenbeleuchtung vom Lichtschalter.
Lichtschalter ist auch meistens der Grund, warum die nicht mehr funktioniert.
Die Innenraumbeleuchtung, also die → Masseseite! wird über ein Poti im Lichtschalter geregelt.
Das kann schon mal defekt sein und lässt sich einfach mit einem Multimeter durchmessen.

Amaturenbeleuchtung

Marko327ic, Freitag, 12. Januar 2018, 19:14 (vor 4 Tagen) @ Oli*

ganz genau
es ist meisstens der Lichtschalter , das poti .
gruss marko

Amaturenbeleuchtung

HiasE30, Sonntag, 14. Januar 2018, 19:30 (vor 2 Tagen) @ HiasE30

Hab mal den schalter ausgebaut. Dann wieder angesteckt, die Amaturenbeleuchtung funktioniert zwar aber nur auf voller Stärke. Es lässt sich nicht dimmen ;-)

powered by my little forum