FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Kombiinstrument

manfrednicole, Dienstag, 26. Dezember 2017, 20:45 (vor 21 Tagen)

Hi E30 Community,
hoffe ihr hattet eine angenehme Weihnachtszeit :-)
Habe immernoch ein paar Probleme mit meinem Kombiinstrument bzw. dem Ruhestrom und würde gerne die Akkus auf meiner Platine wechseln. Leider weiß ich nicht genau wie ich das zerstörungsfrei hinbekommen soll, da die Akkus auf einer zweiten (kleinen) Platte aufgelötet sind. (komme ich also nicht von unten dran). Hat jemand schon an solch einer Platine die Akkus gewechselt und hat ein paar Tipps für mich? :-)

Vielen Dank schonmal!!
[image]

Kombiinstrument

Andreas Schneider @, Mittwoch, 27. Dezember 2017, 08:31 (vor 21 Tagen) @ manfrednicole

Hi,
da hast Du eine relativ seltene Bauform der Platine.
Rein technisch ist sie mit den späteren Lithium-Varianten identisch.

Um die Batterien (hier sind keine Akkus drin) zu tauschen, muss die Adapterplatine
ausgelötet werden. Dann die Batterien von dieser Platine auslöten und tauschen.
Anschliessend wieder die Platine einlöten.

Die Sache mit dem Ruhestrom kann verschiedenes sein.
Typisch wären die großen Kondensatoren, ich hatte aber auch schon mal einen defekten Transistor
der dann nicht abgeschaltet hat.
Es gibt für diese Platinen allerdings keinen Schaltplan, also ist Suchen angesagt.

Gruß
Andi

--
Reparaturen von Kombiinstrumenten - E23 - E24 - E28 - E30 - Admin E24-Forum
https://forum.6ercoupe.de/
http://e28-forum.lewonze.de/forum/
http://www.7-forum.com/forum/forumdisplay.html?f=6

Kombiinstrument

manfrednicole, Donnerstag, 28. Dezember 2017, 22:59 (vor 19 Tagen) @ Andreas Schneider

Vielen Dank schonmal für die Antwort. Werde mein Glück mal versuchen. Habe gesehen, dass die Zwischenplatine nicht nur mit den drei Metallstäbchen gehalten wird, sondern iwelche Kondensatoren abgelötet werden müssen.... :-( Juhu....

powered by my little forum