FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

E30 Dachhaut wechseln

Folky, Mittwoch, 22. November 2017, 16:48 (vor 21 Tagen)

Moin Moin.
Ich will bei meinem E30 2 Türer endlich nach langer Zeit die Dachhaut wechseln da sie löchrig ist!
Ich wollte erst nur das kleine löchrige Stück austrennen und ein neues Blech einschweißen aber das sieht man viel zu doll und das Zieht sich doch weiter als gedacht durchs Dach!
Da das Auto wieder vernünftig hergerichtet werden soll will ich die Dachhaut selber wechseln!
Ich weiß auch was das für eine Arbeit ist und dass das machen lassen einfacher wäre aber dann kann ich mir auch gleich eine neue Karosse kaufen!

Jetzt die Frage...
Ich hab schon ein bisschen im Gesucht nach Beiträgen aber nichts passendes richtig gefunden, wo gesagt wird womit die die Karosse versteift haben damit die nicht zusammen fällt....
Habt ihr da eine Idee?

MfG
Nils

Avatar

E30 Dachhaut wechseln

Oli* @, Mittwoch, 22. November 2017, 17:00 (vor 21 Tagen) @ Folky

Die brauchst Du nicht versteifen, der "Rahmen" bleibt ja stehen.Die Dachhaut selber ist nur außen. Ich kenn das nur vom Touring, aber der hat in der Mitte vom Dach noch einmal einen Rahmen quer rüber, denke das wird bei der Limo auch so sein.

Die Dachhaut, zumindest beim Touring, ist rundherum gepunktet und an A- und D-Säule verlötet. Am Rahmen verklebt.
D. h. erst einmal am Fensterrahmen und in der Regenleiste Lack weg und Schweißpunkte aufbohren.
An den Säulen vorsichtig schneiden und dann ist die Dachhaut dann eben innen noch mit dem Rahmen verklebt.

Das ganze wirst Du eh bei 2-3 Spendern üben können dürfen, denn neu wirds die nicht mehr geben.

Gruß

Oliver

E30 Dachhaut wechseln

msw68, Mittwoch, 22. November 2017, 17:05 (vor 21 Tagen) @ Folky

Ich hatte schon mal einem Karosseriebauer über die Schulter geguckt. Der hat von einem alten /8er die Dachhaut getauscht. Der hat den Benz innen komplett leer gemacht. Dann hat er reichlich Rohre in alle möglichen Richtungen (längs, quer und diagonal) eingeschweißt, damit die Karre nicht zusammen bricht.

E30 Dachhaut wechseln

MarcusP, Mittwoch, 22. November 2017, 20:11 (vor 21 Tagen) @ Folky

Hi,

ich kann hierzu leider nicht viel beitragen, aber hier sieht man einen "Dachwechsel" auf die schnelle ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=HM3afTdhRIQ

Grüße!

E30 Dachhaut wechseln

Folky, Mittwoch, 22. November 2017, 20:39 (vor 21 Tagen) @ Folky

Oha Danke für die schnelle Antwort!
Das hört sich einfacher an als das was mir meine Bekannten gesagt haben :D das ist schonmal Top!
Und in dem Video siehts auch ganz einfach aus :D
Ich hab mir ein Dach schon besorgt das liegt zuhause muss nur noch richtig abgetrennt werden!

Avatar

E30 Dachhaut wechseln

318is-fahrer, Donnerstag, 23. November 2017, 13:07 (vor 20 Tagen) @ Folky

In dem Video der Thailänder tauschen die aber das ganze Dach, nicht nur die Hülle.

Zum wechseln der Dachhaut gabs irgendwo in den gängigen Foren mal ne Anleitung.
Versteifungen einschweißen usw braucht man da nicht.

Hier sieht man die aufgebohrten Punkte ganz gut.
http://www.machen-alles.de/bmw/schiebedach.jpg


Grüße

E30 Dachhaut wechseln

Folky, Donnerstag, 23. November 2017, 16:22 (vor 20 Tagen) @ 318is-fahrer

Ah alles klar Danke!
Also muss ich theoretisch "nur" rund umzu mal nach heftpunkten gucken und aufbohren und dann kann ich dass Dach so runter nehmen aber der Rahmen bleibt stehen?
Ich hab vergessen zu erwähnen das ich auch ein Schiebedach habe...
Da wird das aber nicht so anders sein das da von innen auch noch Punkte sind oder?

E30 Dachhaut wechseln

ingmar @, Salzgitter, Donnerstag, 23. November 2017, 18:31 (vor 20 Tagen) @ Folky

Guten Abend.

Wenn Du den Himmel ab hast denke ich solltest Sehen ob und wie die Haut mit dem Dachrahmen verschweißt ist.

Ich hab eher Bedenken bezüglich der Rollschweißnaht an der Dicke.

Wie willst die ordentlich ab und wieder dran bekommen?

E30 Dachhaut wechseln

Folky, Donnerstag, 23. November 2017, 19:26 (vor 20 Tagen) @ ingmar

Gute frage...
Da werde ich mir was überlegen müssen....
Vorsichtig punkten damit da nicht zu viel Wärme rein kommt auf einmal dann die Punkte Glas schleifen aber auch ganz vorsichtig und dann verzinnen denk ich mal

E30 Dachhaut wechseln

ingmar @, Salzgitter, Freitag, 24. November 2017, 06:22 (vor 20 Tagen) @ Folky

Also mit der Wärme hast Du vollkomm recht. Nicht dass sich dann am Dach was verzieht,
aber wenn verzinnst dann machst das ja auch warm und bringst Wärme ins Blech.
Weiß jetzt nicht ob sich da was verziehen würde.

Zinnen ist schon ne Kunst für sich. Als mein Karosseriebauer mir an meinem E36 die Heckklappe auf 32er Kennzeichen umgebaut hat, hat er das mit nem großen Brenner (Sauerstoff und Acetylene) das warm gemacht und gezinnt. Er meinte so wird das Blech schneller warm und die Wärme "kriecht" nicht so weit in andere Bereiche des Bleches.

Gruß

E30 Dachhaut wechseln

sheeper, Freitag, 24. November 2017, 06:55 (vor 20 Tagen) @ Folky

Moin,

schau mal in dem Link:
Drück mich

Ist zwar ein E21, aber das sieht beim E30 sehr ähnlich aus.

Grüße
Thorsten

Im Link ist eine...

msw68, Donnerstag, 30. November 2017, 09:28 (vor 13 Tagen) @ sheeper

....großartige Restauration eines E21. Hat auch nur gut 5 Jahre gedauert.

Wow, alle Achtung!

powered by my little forum