FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

S14 will nicht anspringen

Tommy320is, Mittwoch, 11. Oktober 2017, 21:49 (vor 12 Tagen)

Hallo,

hatte meinen E30 bis auf Fahrzeugkabelbaum zerlegt und nach Zusammenbau soll er nun wieder zum Leben erweckt werden.

Leider macht der Motor keine anstalten zu starten.

Die Kerzen sind alle 4 nass und es funken auch alle 4.

Masseverbindungen sind alle dran.

Irgendwas müsste er ja machen wenn er Sprit und Zündung hat.

Der Anlasser dreht - aber von Verbrennung keine Spur.

Was wäre der nächste logische Schritt zur Fehlersuche?

S14 will nicht anspringen

TR-Spider, Mittwoch, 11. Oktober 2017, 23:18 (vor 12 Tagen) @ Tommy320is

Sind die Geber and der Kupplungsglocke richtig angeschlossen?
Ansonsten könnt es noch überfetten (zuviel Sprit) sein -->Wassertemperaturgeber?

Thomas

S14 will nicht anspringen

brosem3, Donnerstag, 12. Oktober 2017, 00:10 (vor 12 Tagen) @ Tommy320is

Alle Kerzen raus, Steuerteil abmachen, drehen lassen, 3-Sekunden, Brennraum auspusten, Ruhig 10-Minuten warten
Kerzen Trocken machen, Mit Föhn Warm machen,einbauen und Starten( Steuerteil sollte natürlich wieder dran sein)
War einer am Steuerteil dran??

S14 will nicht anspringen

Tommy320is, Freitag, 13. Oktober 2017, 21:20 (vor 10 Tagen) @ brosem3

Was ich bisher kontrolliert habe sind Geber - an den Steckverbindungen sind die ja farblich codiert und am Getriebe hab ich es anhand Fotos abgeglichen.
Dann hab ich die Steuerzeiten kontrolliert - sind auch in der Toleranz.
Was mich jetzt stutzig macht ist der Verteilerfinger. Der steht bei OT zwischen zwei Kontakten an der Vetrteilerkappe. Der müsste ja aber in dem Moment Zylinder 1 "bedienen"
Der Verteilerfinger und der Flansch dafür sind jedoch codiert und Idiotensicher.
Da muss ich jetzt nochmal ran und kontrollieren.
Wenn jemand zum Verteiler/Finger Thema was beitragen kann - gerne

S14 will nicht anspringen

Mikey1, Dienstag, 17. Oktober 2017, 14:40 (vor 7 Tagen) @ Tommy320is

Zündspule - Spannung? Verbindung von Spule zu Verteiler?
Wenn der 1. Zyl. OT hat müssten auch am Verteiler zwei Markierungen übereinstimmen.

S14 will nicht anspringen

Tommy320is, Mittwoch, 18. Oktober 2017, 22:33 (vor 5 Tagen) @ Mikey1

Hallo,

wo finde ich die Markierungen auf dem Zylinderkopfgehäuse?
Das Gehäuse hat mehrere Nuten. Handelt es sich um die Nut zwischen dem Stutzen für die Kabelschelle und dem Gewindeloch für die Verteilerkappe?link zu ECS Tuning
Und welche Markierung muss es dann am Verteiler sein?
MfG

S14 will nicht anspringen

Mikey1, Donnerstag, 19. Oktober 2017, 05:35 (vor 5 Tagen) @ Tommy320is

Ich bin bei BMW noch nicht sooo bewandert. Hat der S14 schon eine kontaktlose Zündung? Denke mal ja?
Dein Link geht mom. nicht.
Also, auf dem Rand des Verteilerunterteils, ca. 3mm stark, müsste eine Nut oder Nase sein. Und der gegenüber, im Zünd-OT, eine entsprechende "Gegenmarkierung". Wenn nicht, guck doch mal ob du sonst in der Nähe des Randes dann woanders eine Markierung siehst, hiesse dann er steht falsch.

powered by my little forum