FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

LAUBER Lenkgetriebe?

2772296, Samstag, 15. Juli 2017, 19:01 (vor 8 Tagen)

Hallo und guten Abend,

was ist von einem neuen(?) Lenkgetriebe für knapp 60 EUR zu halten?

https://www.autoteiledirekt.de/lauber-3358078.html

Gibt es Erfahrungen?

Danke und Grüße,
Robert.

LAUBER Lenkgetriebe?

ChrisAS @, Montag, 17. Juli 2017, 10:26 (vor 7 Tagen) @ 2772296

Hallo und guten Abend,

was ist von einem neuen(?) Lenkgetriebe für knapp 60 EUR zu halten?

https://www.autoteiledirekt.de/lauber-3358078.html

Gibt es Erfahrungen?

Danke und Grüße,
Robert.

Keine Erfahrung bisher, aber das ist vermutlich nicht "neu" sondern aufgearbeitet.
Lauber ist laut Netz ne polnische Firma, die alles mögliche aufarbeiten.

Grundsätzlich hört man ja über die handwerkliche Qualität der Polen nicht unbedingt Schlechtes, z.B. Aufarbeitung von EDC-/Niveau-Stoßdämpfern.

Und wenn Du das so kaufst, haste immerhin die gesetzliche Gewährleistung.

Gruß
Christian

Avatar

LAUBER Lenkgetriebe?

esgey, Montag, 17. Juli 2017, 22:18 (vor 6 Tagen) @ ChrisAS

Und wenn Du das so kaufst, haste immerhin die gesetzliche Gewährleistung.

...mit Erfüllungsstand in?!? ;-)

LAUBER Lenkgetriebe?

ChrisAS @, Dienstag, 18. Juli 2017, 10:30 (vor 6 Tagen) @ esgey

Und wenn Du das so kaufst, haste immerhin die gesetzliche Gewährleistung.


...mit Erfüllungsstand in?!? ;-)

Dem Impressum nach Berlin...ich weiß klingt unseriös, aber immerhin noch Deutschland. ;-)

LAUBER Lenkgetriebe?

2772296, Dienstag, 18. Juli 2017, 10:31 (vor 6 Tagen) @ ChrisAS

... eben. Pfand ist auch nicht fällig. Ich werd's mal ausprobieren, nachdem das Nachstellen / Nacharbeiten des Lenkgetriebes an der merkwürdigen Achtkantmutter scheiterte. Der Einsatz ist ja nicht allzu hoch.

Thx,
Robert.

Nachfrage dazu

fuhr 320 327, Mittwoch, 19. Juli 2017, 00:14 (vor 5 Tagen) @ 2772296

Hi zusammen,

Da muss ich einfach mal nachfragen.
Was kan man wo am Lg einstellen?

Habe am Sommerauto mechanisches Lg und das Lenkrad hat etwas Spiel.
Am Winterauto mit Servo hat das linke Rad etwas Spiel ins Lenkgetriebe. Kugelgelenk im Radträger ist ok.

Wenn ich da was nachstellen könnte fände ich schon einfacher als alles zu tauschen.
Bitte um Info.

Vielen Dank.


Gruß,
Armin

Nachfrage dazu

2772296, Mittwoch, 19. Juli 2017, 00:29 (vor 5 Tagen) @ fuhr 320 327

na ja, man könnte vielleicht wenn man die Achtkantmutter bewegt bekommt. E36 z.B. hat dort eine 17er Sechskantmutter, also möglich.

Am Ende wird "nur" der Druck zwischen Zahnstange und Ritzel erhöht, es wäre in jedem Fall besser, auch die Buchsen zu tauschen.

Bei aufbereiteten wird das wohl mit einem Stirnlochschüssel gemacht (d.h. vorher zwei Löcher reingebohrt), nicht so schön.

Beschrieben sinngemäß z.B. hier:

http://wp1016621.server-he.de/fotost/f00691/f00691.htm

VG
Robert.

Nachfrage dazu

ChrisAS @, Donnerstag, 20. Juli 2017, 14:35 (vor 3 Tagen) @ fuhr 320 327

Hi zusammen,

Da muss ich einfach mal nachfragen.
Was kan man wo am Lg einstellen?
Habe am Sommerauto mechanisches Lg und das Lenkrad hat etwas Spiel.
Am Winterauto mit Servo hat das linke Rad etwas Spiel ins Lenkgetriebe. Kugelgelenk im Radträger ist ok.

Hast Du die inneren Gelenke zwischen Spurstange und Lenkgetriebe und den Lenkungsdämpfer (falls 4 Zyl.) mal überprüft? Wenn das einseitig ist, würde ich eher nicht auf das Lenkgetriebe tippen.

Wenn ich da was nachstellen könnte fände ich schon einfacher als alles zu tauschen.
Bitte um Info.

Vielen Dank.


Gruß,
Armin

Gruß
Christian

LAUBER Lenkgetriebe?

msw68, Mittwoch, 19. Juli 2017, 22:09 (vor 4 Tagen) @ 2772296

Ich würde kein überholtes Lenkgetriebe kaufen. Ich überhole die Lenkgetriebe immer selber. Der Rep-Satz kostet um die 65€. Dazu kommt noch das Tütchen mit diversen Kleinteilen. Dann weiß ich wenigstens, das es was taugt.

powered by my little forum