FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

V8 3.Ölleitung?

E30ddy, Dienstag, 11. Juli 2017, 12:32 (vor 73 Tagen)

Servus E30 Gemeinde,

ich darf mich kurz Vorstellen weil ich bis dato Jahrelang ein stiller Leser war mich aber jetzt, mit einigen Lücken;-), fit genug fühle meinen Käse beitragen zu können.
Ich bin Stolzer nfl Cabrio Besitzer und schraube fast lieber wie ihn dann zu fahren. Verhältnis würde ich bis jetzt auf 80:20 Tippen. Aber auch nur weil der Bock einen Motor nach dem anderen ver´Swapt bekommt. Es ist ein ex M40B18 dann kam ein M50B25. Auch der Sixer wurde komplett neu aufgebaut.
Aktuell habe ich einen 448S1 neu aufgebaut und habe das ein oder andere Verständnisproblem.
Da ich den Originalen Ölfilter nicht verbauen wollte kam mir die Lösung von Stifter/Jan Super gelegen. Nun ist da aber die Sache mit dem Öldruck. Soweit ich weiß ist doch das Öldruckregelventil in der Pumpe verbaut?! Wozu dient die dritte Ölleitung am Ölfiltergehäuse welches „drucklos“ in die Ölwanne abgeleitet wird?

Es kommen demnächst noch mehr Fragen, Technikaffinität sei Dank.

Gruß Eddy

V8 3.Ölleitung?

Stifter @, Dienstag, 11. Juli 2017, 12:39 (vor 73 Tagen) @ E30ddy

Wozu dient die dritte Ölleitung am Ölfiltergehäuse welches „drucklos“ in die Ölwanne abgeleitet wird?

Zum Leerlaufen des Ölfiltergehäuses wenn man den Filter wechselt.
Nicht so kompliziert denken.;-)

Gruß Jan

V8 3.Ölleitung?

E30ddy, Dienstag, 11. Juli 2017, 13:03 (vor 73 Tagen) @ Stifter

Jau... Super dann direkt zur nächsten.

Macht es sinn die Öltemp in der Wanne zu messen?

V8 3.Ölleitung?

bmw-fan, Dienstag, 11. Juli 2017, 15:46 (vor 73 Tagen) @ E30ddy

Jau... Super dann direkt zur nächsten.

Macht es sinn die Öltemp in der Wanne zu messen?

Nein, gar nicht...

Ich würde einen Adapter zwischen den Filter bauen. Da kannst du dann Öltemp und wenn gewünscht auch den Druck abnehmen...

Grüße
Jan

powered by my little forum