FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Neues Projekt M50 VFL

BlondyM3, Coburg, Dienstag, 11. April 2017, 07:45 (vor 196 Tagen)

Moin,
habe nun endlich wieder bisl Chrom in der Halle :-D

Der M50 Umbau muss noch optimiert werden, da kommen bestimmt noch einige Fragen.

Aktuell ist die Kühlerbefestigung (M50 E36 Kühler) sehr experimentell :-)
Gibt es eventuell einen passenden großen Kühler, der auf die vfl Halter passt, mit Ausgleichsbehälter dran?

Oder muss ich doch die nfl Halter ranbrutzeln?

Danke
Gruß
Matthias

--
Syndikat Fotostory

[image]
[image]

Neues Projekt M50 VFL

RoBop @, Glashütten, Dienstag, 11. April 2017, 12:14 (vor 196 Tagen) @ BlondyM3

Warum unbedingt "M50"?

Habe auch sehr lange überlegt, M50 und VFL... die Dinger kosten fast gar nix...

Aber dennoch empfinde ich das beim VFL als Stilbruch. Dann wollte ich doch lieber einen M20.

Und jetzt habe ich andere Flausen im Kopf - M30. Der muss aber erst gefunden werden.

Zum Kühler, ich meine ein Bekannter hat andere Halter drangebraten. Ist aber jetzt keine zuverlässige Aussage.

Viele Grüße aus Bayreuth

Robert

Avatar

Neues Projekt M50 VFL

esgey, Dienstag, 11. April 2017, 18:37 (vor 196 Tagen) @ BlondyM3

Wenn Du unten am Schloßträger die Winkel dran hast, kannst du die auch nach oben verlängern, bis der Kühler passt.
[image]

Neues Projekt M50 VFL

0815vs, Dienstag, 11. April 2017, 21:57 (vor 195 Tagen) @ BlondyM3

Hallo,

ich hab die Kühlerhalter vom NFL genommen und mit Flachmaterial/Winkeln an die richtige Position gebracht. Funktioniert eigentlich ganz einfach. Einfach mal hinhalten dann siehst du schon was du machen kannst....

Grüße
VS

PS : Ich mag den M50.... Ein selten dankbarer Antrieb.

Es sei denn er ist aus einem E34 und muss in einen E36 und ist aus der Bauzeit als die E34 Blöcke keine Gewinde fürn Ölhobel hatten....
Also kein Ölhobel am Block, keinen in der Wanne :-(

Hat aber am Ende doch eine sehr gute Lösung gegeben....;-)

Neues Projekt M50 VFL

BlondyM3, Coburg, Mittwoch, 12. April 2017, 08:25 (vor 195 Tagen) @ 0815vs

Moin,
M50 weil der schon drin ist, beim Kauf drin war und weil das ein Ringtool wird, so leicht wie möglich ;-)

Das ist ne gute Idee mit U-Winkeln am orig. Halter.

Ja, aber da könnte man doch auch schnell die orig. nfl Bleche ranbrutzeln, gab es mal einzeln, denke die könnte es noch geben.

Aber wie sieht es mit dem großen Klima-Wasserkühler aus, reicht 440 Höhe nicht bis runter?
http://www.ebay.de/itm/KUHLER-Original-BEHR-Erstauruster-WASSERKUHLER-BMW-E36-fur-316i-...

1-3cm könnte man ja dann vielleicht mit Alu-Distanzstücken ausgleichen...

Gruß
Matthias

--
Syndikat Fotostory

[image]
[image]

Neues Projekt M50 VFL

brosem3, Mittwoch, 12. April 2017, 08:57 (vor 195 Tagen) @ BlondyM3

ich nehm da immer den Kühler vom e36 mit dem 440x440 Netz, unten nehm ich dan ein Getriebe Gummi schneide eine seite ab, schneide in so zurecht das der Kühler drauf stehen kann ein Par unterlegscheiben drunter und fest ist er, oben dan halt immer das Plasteteil drauf und gut

Neues Projekt M50 VFL

BlondyM3, Coburg, Mittwoch, 12. April 2017, 10:58 (vor 195 Tagen) @ brosem3

okay, des ist doch was, danke.

Also mal großen Kühler besorgen ;-)

--
Syndikat Fotostory

[image]
[image]

Neues Projekt M50 VFL

kozmonautic @, Mittwoch, 12. April 2017, 20:30 (vor 194 Tagen) @ brosem3

würde der Kühler auch für M60 Motoren ausreichen, oder ist der von der Kühlleistung zu klein ?
Suche immer noch nach ner Lösung um den ausgleichsbehälter wegzulassen

Avatar

Neues Projekt M50 VFL

esgey, Mittwoch, 12. April 2017, 21:50 (vor 194 Tagen) @ kozmonautic

würde der Kühler auch für M60 Motoren ausreichen, oder ist der von der Kühlleistung zu klein ?
Suche immer noch nach ner Lösung um den ausgleichsbehälter wegzulassen

Ja tut er, aber es gibt links ein paar Engstellen.

Neues Projekt M50 VFL

kozmonautic @, Donnerstag, 13. April 2017, 01:18 (vor 194 Tagen) @ esgey

perfekt, denke die engstellen sind bei dem Filtergehäuse, hab erlichgesagt noch nie eins in verbindung mit M60 gesehen

Neues Projekt M50 VFL

Mikes 318iS Cabrio, Donnerstag, 13. April 2017, 09:36 (vor 194 Tagen) @ kozmonautic

Neues Projekt M50 VFL

kozmonautic @, Donnerstag, 13. April 2017, 10:35 (vor 194 Tagen) @ Mikes 318iS Cabrio

Das sieht sogar richtig gut und aufgeräumt aus, danke für den Hinweis !!

Neues Projekt M50 VFL

0815vs, Mittwoch, 12. April 2017, 21:36 (vor 194 Tagen) @ BlondyM3

Welchen Lüfter fährst du denn? Habe schon einige Wagen gesehen die mit Drucklüftern vor dem Kühler Temperaturprobleme haben. Gerade wenn es ein Ringtool wird....
Je nachdem wie gut die Zarge ist - kann es sein das es da Probleme gibt. Ein Alukühler mit externem Behälter ist das schon eine ganz andere Kühlung....

Und wenn du noch bißchen was machen willst am Motor kann ich dir Connys Chip empfehlen. Wir haben den Begrenzer auf 7200 gesetzt und er hat das Kennfeld bearbeitet. Man muss dann zwar Super Plus tanken, aber gefühlt war er oben raus erheblich agressiver als Serie.....

Grüße
VS

Neues Projekt M50 VFL

BlondyM3, Coburg, Donnerstag, 13. April 2017, 09:49 (vor 194 Tagen) @ 0815vs

Ich wollte noch einen Visco verbauen.

Chip schau ma mal. Gibt erstma genug andere Sachen ;-)

Gruß
Matthias

--
Syndikat Fotostory

[image]
[image]

Neues Projekt M50 VFL

polobob335i @, Berglen, Donnerstag, 13. April 2017, 19:13 (vor 193 Tagen) @ BlondyM3

So hab ich das gelöst mit dem Kühler.

http://e30-talk.com/topic/88036-mein-neuaufbau-87-vfl-2-t%C3%BCrer/page-20

--
Gruß René

[image]

Neues Projekt M50 VFL

BlondyM3, Coburg, Sonntag, 16. April 2017, 10:02 (vor 191 Tagen) @ polobob335i

Auch schön gelöst, irgendwie so werde ich das auch machen.

Schicker Umbau!

Gruß
Matthias

--
Syndikat Fotostory

[image]
[image]

powered by my little forum