FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Rückfahrscheinwerfer gehen nicht mehr

ralle @, Sonntag, 06. Mai 2018, 11:47 (vor 17 Tagen)

Hallo,
bei meinem Cabrio (1988) gehen leider die Rückfahrscheinwerfer nicht mehr.
Alle Sicherungen sind intakt, Sicherung Nr.10 hat auch Strom, Leuchtmittel und Lampenträger sind intakt.

Am Getriebeschalter kommt Kein Strom mehr an und der Schalter am Getriebe wurde vorsorglich auch getauscht.
Gibt es im Innenraum vielleicht einen Stecker den ich versehentlich ausgestöpselt haben kann zB. tausch beim Wärmetauschers, Teppich ?

Mir ist ein loser Stecker aufgefallen der unter der Mittelkonsole bereich Schaltsack endet, 2 Polig mit den Kabelfarben Grün/Weiß(+) und Blau/Weiß .
Wofür ist dieser Stecker? Wie geht man am besten vor um den Fehler zu finden?
Es ist ein M60 Umbau , Rückfahrscheinwerfer gingen vor und nach dem Umbau. Ich muß leider zu Tüv.:-(
Kabelbruch ?

Danke schon mal.
Gruß Ralle:-)


gesamter Thread:

 

powered by my little forum