FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Ölwanne M50B25

SG-66, Samstag, 14. April 2018, 10:55 (vor 9 Tagen) @ Mikes 318iS Cabrio

Holla,

erstmal vielen Dank für die Rückmeldungen.

Die Wanne hat sich nach Motoranheben, Lösen von Achsträger Querlenkerlager Ölsaugrohr und Servopumpe relativ gegenwehrfrei ergeben. Der Achsträger braucht allerdings schon noch etwas Druck nach unten damit der hintere abgewinkelte Teil der Wanne durchpasst.
Und ich bin froh das ich das nicht auf der Strasse machen musste also Respekt ;-).

MFG

Sven


gesamter Thread:

 

powered by my little forum