FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

325i Lagerschaden?? Meinungen erwünscht

Rennkombi @, 97225, Dienstag, 10. April 2018, 21:54 (vor 14 Tagen) @ juergen elsner

Kolb Motorsport ist eine namenhafte Firma im Motorenbau – da wirst Du nix falsch machen. Könnte halt sein, dass sich das auch im Preis widerspiegelt.
Vorbehaltlos empfehlen kann ich die Firma „Kolben Seeger“ in Dettelbach. Die sind zwar spezialisiert auf Industriemotoren, aber in der Instandsetzung rund um den Kurbeltrieb macht denen keiner was vor. Das ist allerdings keine Werkstatt! Da bringt man nur den Motor vorbei.

Ja Junge, und ich selbst bin halt die „Schrauber Alternative“ aus der Nähe von Karlstadt. Aber auf jeden Fall nicht günstig – eher preiswert. d-town(punkt)net(ät)web(punkt)de

Ich muss mich hier noch einmal wiederholen: Das klackern hört sich für mich nach einem einzelnen schlechten Pleuellager an.
Deswegen ist mein Tipp für Dich: Ruf beim BMW Rhein an und frage nach einen Kostenvoranschlag fürs Pleuellager tauschen an Deinem Auto. Ausserdem würde ich eine freie Werkstatt in Schwei Ich lnfurt anrufen und mir auch dort ein Angebot holen. Dann kannst ja schon mal vergleichen.ege mich hier jetzt fest: Für um die 1000 Euro all-in (Lager, Schrauben, Dichtungen, Öl, Filter,....inklusive KW vermessen) solltest Du das einfach machen lassen und mit Garantie vom Hof fahren – fertig! Stellen die dann fest das Deine Kurbelwelle fertig ist (Nein, ich glaube nicht dass das der Fall ist!!!!) dann hast Du das nötige Kleingeld für die richtige Reparatur oder die sollen die Ölwanne wieder drunter machen und Du holst die Karre auf dem Anhänger ab. Dann fährst halt im nächsten Sommer...^^


gesamter Thread:

 

powered by my little forum