FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Meinungen zu folgenden Bildern

Pifath, Donnerstag, 05. April 2018, 12:53 (vor 20 Tagen) @ MisterE

Das Öl könnte auch von einer defekten Ölfiltergehäusedichtung kommen.
War bei mir so.

Ich finde übrigens auch, dass der M40 ein guter Motor ist. Auch das Zahnriemenintervall ist nicht so schlimm, da man den ja mit etwas Übung in ein bis zwei Stunden wechseln kann.

Meinen habe ich in zehn Jahren von 170 bis knapp 400 tkm gefahren (davon übrigens knapp 200 tkm mit Gas) und die Schlepphebel einmal nach der "Russen-Methode" (mit der Flex wieder rundschleifen) aufgearbeitet. Danach hat er wieder ausgedreht und lief auch die Höchstgeschwindigkeit. Dann halt immer schön Ölwechsel und nach dem Ölrohr schauen.

Außerdem bei ca. 250 tkm die Pleuellager gemacht (wird ja auch immer empfohlen - aber nicht nur bei dem Motor...).

Ansonsten ist der Motor echt unkaputtbar und läuft heute noch - verkauft habe ich den Wagen 2014.

Grüße und viel Spaß


gesamter Thread:

 

powered by my little forum