FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Luftmassenmesser M54B30

msw68, Dienstag, 13. Februar 2018, 19:37 (vor 10 Tagen) @ brosem3

Unser X3 ist im Moment an der Ostsee zu Hause und kommt erst am Wochenende nach Berlin.


Der Motor läuft einwandfrei. Aber es geht immer wieder die Motorkontrolllampe an. Wir haben schon so ziemlich alles geprüft, bzw. getauscht. Kerzen neu, beide vorderen Lamdasonden neu (die hinteren sind noch die alten), KGE neu, die Kappen an der Ansauge neu, alle anderen Schläuche geprüft, bzw. getauscht.

Nur den Luftmassenmesser haben wir noch nicht geprüft.

Die ASU macht der Wagen völlig unproblematisch.

Es wird immer der Fehler "Motor läuft zu mager" abgelegt.

Was ganz seltsam ist. Wenn man den Fehler löscht, dann geht die Motorkontrolllampe oft erst nach mehreren Tagen bzw. wenigen Wochen wieder an. Bei einem Defekt würde die Motorkontrolllampe ja sofort wieder aufleuchten.


Vielleicht hast Du ja noch eine andere Idee.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum