FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

318i Bj.88 mit M20B25 265E1 Katlos

Wiba-Michael, Donnerstag, 04. Januar 2018, 08:36 (vor 13 Tagen) @ msw68

Wie gesagt, mein Tüv Prüfer sieht da kein Problem wenn es das Auto so mal gab.
Es ist ja auch kein Motor von 83, sondern einer von 87 und die Karosse ist 88.
Und es wird ja auch ein FIA U-Kat mit 200 eingebaut.
Was zwar nicht so der bringer ist, aber sonst bekommen wir kein DMSB Wagenpass.
Ich hätte theoretisch kein problem mit einem 265K1, aber ich bin mit dem Katlos mehrere Jahre rennen gefahren und er hat nachweislich deutlich mehr Drehmoment wie der K1.
Wir werden sehen.. der Motor ist ja schnell gewechselt und dann fahren wir zum Tüv.
Laut Durchsicht der Papiere sollte es aber kein Problem darstellen.
Gruß
Michi


gesamter Thread:

 

powered by my little forum