FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

OT: 7 Sitzer Familenkutsche, aber was nehmen?!?

Oli* @, Montag, 27. November 2017, 14:29 (vor 16 Tagen) @ HarryE30

Ich schmeiß mal noch den Toyota Verso in den Raum, der passt ganz gut zu den anderen hier genannten Varianten. In der Regel zuverlässig, langweilig, Motoren schwach, hässlich, Raumkonzept dafür durchdacht.

Aber warum nur 7 Sitze, wenn Du doch schon 2 Kinder hast. Das wird ganz schnell eng. Ich mein, warum die Kinder in einem 3er, 5er oder 7ner rumfahren, wenn auch ein Twingo, Polo, Clio oder Panda genauso viel Platz bieten würde. Man muss sich wappnen fürs Leben, gerade heute, wo jeder gerne seine Kinder anderen anvertraut und die Kinder nur deswegen einzeln im SUV zum Fußball-Training oder -Spiel gefahren werden, dass die Eltern psychologisch wichtig unterstützend eingreifen können.
Jeden Tag sieht man in diesem Land Eltern, die gar nicht wissen, wohin mit den eigenen und fremden Kindern. Deswegen fahren viele 5-6 mal hin und her, bis alle da sind, wo Sie hingehören. Kindergeburtstage nicht zu vergessen. Da sind dann tatsächlich manchmal so viele Kinder auf einem Fleck, dass man sich schon fast überlegen muss, ob man da nicht die öffentlichen nehmen muss.

Da hat deine Frau schon recht und man sollte auch an die Zeit in 5-6 Jahren denken, wenn beide Kinder zur Schule gebraucht werden müssen. Das sind oft mehr wie 1000m. Dann zahlt sich so ein Auto aus und man hält 2-3mal bei Freunden und schon ist so ein 7-Sitzer rappelvoll.
Deswegen würde ich Dir ja eher zu einem Mercedes Transporter, Ford Transit oder Crafter in Langversion raten. Bis zu 20 Sitzplätze und falls Ihr mal umziehen wollt oder eine 3m Holzlatte transportieren, seid ihr auch schon vorbereitet.

Wobei zu überlegen ist, man weiß ja nicht was die Zukunft so bringen kann, vielleicht kommt der Russe doch und dann wäre so ein Gefährt, mit dem man super Kinder transportieren kann, viel geeigneter -> LINK

Und auch mal an den Winter denken, schließlich haben wir hier in diesem Land 4 Monate, wo es auch mal schneien kann! Und der Schnee bleibt in Süddeutschland oft 2-3 Wochen liegen. Deswegen vielleicht auch so etwas, mit Platz für Freundes-Kinder -> LINK

Gruß

Oliver


gesamter Thread:

 

powered by my little forum