FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

OT: 7 Sitzer Familenkutsche, aber was nehmen?!?

KugelFischer, Montag, 27. November 2017, 12:21 (vor 16 Tagen) @ HarryE30

Ich bin ganz bei Dir mit der Sorge um teure bis sehr teure "kleine" Defekte bei neueren Wagen.
Ein guter Freund hat im Sommer seinen Galaxy VR6, der etwa 20 Jahre alt war, versucht zu verkaufen. Auto Tiptop, alles perfekt. Kein Wartungsstau, nichts defekt. Weil aber keiner ein (vermeintlich?) durstiges Auto wollte, ist der am Ende trotz Top-Zustand für ganz, ganz kleines Geld weggegangen.

Wenn man nicht viele km fährt, könnte so etwas eine prima Lösung sein. In der Art gibt's noch mehr Wagen, die in Betracht kommen könnten, solide Technik aus den 90ern.

Der Rest ist immer zu teuer, entweder weil die Gebrauchtpreise abgehoben sind (VW Bus) und/oder weil Reparaturen Dich auffressen. Oder weil neu natürlich teuer ist oder neu mit hohem Wertverlust einher geht.

Viel Erfolg bei der Suche!
Wolfgang


gesamter Thread:

 

powered by my little forum