FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Stoßdämpfer VA und G60 Bremsanlage (e30)

tino335i @, Dienstag, 14. November 2017, 10:13 (vor 10 Tagen) @ Dingerwk

Die Anlage ist hier im Forum bekannt und wurde vor vielen Jahren auch ein paar mal gebaut. Es gibt aber einen entscheidenden Nachteil. Neben dem obligatorischem Adapter für den Bremssattel muss auch hinter die zu hohe Bremsscheibe noch eine Zentrierscheibe. Dieser Aufwand nur wegen einer 280x22mm VW Scheibe ? Nee, nee, da nimmt man einfach die 284x22mm Alfa Scheibe, die schon die perfekte Topftiefe hat und spart sich schonmal das erste Drehteil samt Spurverbreiterung. Dann zu den G60 Sätteln. Die sind auch nix besonderes. Statt dessen kann auch der E36 325i Sattel genommen werden, optisch schicker und nach dem bewährten ATE Prinzip. Dazu noch nicht von VW sondern BMW und massenhaft verfügbar. Schon sind wir bei der hinlänglich bekannten 284x22mm Anlage wie sie der E30 Schrauber lange Zeit im Programm hatte oder noch hat. Kann sich im Prinzip aber auch jeder selber bauen, wer die entsprechenden Maschinenbau Kenntnisse hat. Also im Fazit: Die G60 Bremse am E30 macht mit dem heutigen Wissen keinen Sinn mehr.

Obwohl, sie wäre vielleicht H tauglich :-)

mfg tino


gesamter Thread:

 

powered by my little forum