FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Frage zum ZKD Wechsel

m6light @, 86925 Fuchstal, Samstag, 04. November 2017, 17:53 (vor 13 Tagen)

Hallo zusammen,

ich muss leider die ZKD wechseln und suche mir gerade zusammen was ich benötige und lese mich in die Materie ein. Dabei sind mir zwei Themen aufgefallen, wo ich gerne euren Rat hätte wie ihr das gemacht habt: Beim Anziehen der ZK Schrauben gibt es ja 5 Stufen und in der 4ten heisst es "den Motor 25 min warmlaufen lassen" und dann in der 5ten Stufe die Schrauben nochmal 25 Grad weiter anziehen.
Meine Frage: kann ich oder soll ich da schon die neue Ventildeckeldichtung nehmen und nach Stufe 5 ist die dann trotzdem noch dicht oder soll ich die 25 min warmlaufen mit der alten Dichtung machen und erst nach Stufe 5 die neue Dichtung?

Zweite Frage: in der Anleitung hier unter "Werkstatt" ist beschrieben den Kopf mit Ansaugbrücke und Auslasskrümmer abzubauen. Das erscheint mir nicht unbedingt sinnvoll, da zum einen der Kopf doch handlicher ist ohne die Anbauteile und ich keinen zum Festhalten benötigen um evtl fest sitzende Schrauben auf zu bekommen. Oder kommt man an die Schrauben im eingebauten Zustand schlechter ran?

Gruß,
Wolfgang


gesamter Thread:

 

powered by my little forum