FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Ruckeln, stottern E30 M3 2,3

Stephan Hippel, Mittwoch, 04. Oktober 2017, 10:16 (vor 20 Tagen)

Hallo,
evtl. kann mir jemand einen Tipp geben, seit gestern tritt bei meinem 86er M3 folgender Fehler auf :
nach ca 20 min Fahrt bei ca 3000 rpm im 5. Gang fängt der Motor unmerklich an unrund zu laufen, bis hin zum Ausfall eines Zylinders, der sich wieder zuschaltet, spielt man mit dem Gaspedal, läuft er wieder einwandfrei auf allen Zylindern, geht man wieder mit der Drehzahl in den genannten Wert wiederholt sich das Ganze.
Da der Tank nur noch Viertels voll war, dachte ich an die Vorförderpumpe, also an die Tankstelle, vollgetankt, dauerte mit ein wenig blabla mit einem anderen E30 Fahrer ca 20 min, daraufhin bin ich losgefahren, er begann direkt das Stottern, das nach wenigen Metern aber verschwand, aha – Vorförderpumpe.
Aber zu früh gefreut – nach einer halben Stunde Fahrzeit, gemütlich mit erwähnter Drehzahl das gleiche wieder, leichtes Ruckeln bis zum sporadischen Ausfall eines Zylinders.
Ausgetauscht wurden gegen Neuteile Anfang April der LMM, Druckregler, kompletter Zündkabelbaum incl. Kerzen, Drosselklappenschalter,
Verteilerkappe und Finger von Bosch (Zubehör) sind 1 Jahr alt, ebenfalls getauscht wurde das Steuergerät aus einem 320 is, das bis dato einwandfrei funktioniert(e). Haupttreibstoffpumpe und Vorförderpumpe wurden im gleichen Zeitraum erneuert.
Auspuffknallen ist übrigens nicht gegeben, es gibt auch keine Startschwierigkeiten.

Für jeden Vorschlag dankbar
Gruss
Stephan


gesamter Thread:

 

powered by my little forum