FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

E30 ABS Fehler auslesen

ingmar, Dienstag, 12. September 2017, 10:37 (vor 8 Tagen) @ Olaf///M3

Hallo,

ich gehe mal davon aus, dass das ABS vor dem Tausch funktionert hat.

Es gibt mehrere Möglichkeiten was da los ist. Ein Auslesen ist meines wissen nicht möglich, korrigiert mich falls ich falsch liege.

Möglichkeit 1:

Radnabe ohne ABS wurde verbaut

Möglichkeit 2:

ABS Sensor defekt

Möglichkeit 3:

ABS Sensor verdreckt


So kannst überprüfen was da los ist.

Der Sensor ist irgendwo steckbar, dort den Stecker abziehen und am Stecker Richtung
Sensor ein Spannungsmessgerät anschließen (am besten wäre ein Oszi, schau mal die Anleitung von TINO an. In der aktuellsten kannst sehen wie das Signal aussehen muss).
Ein herkommliches Spannungsmessgerät tut es aber auch.
Sobald die Messspitzen angeschlossen sind musst das Rad drehen / fahren. Wenn sich dann an der Spannungsanzeige etwas tut, gibt der Sensor etwas raus.

Ebenfalls kannst Du auch eine Widerstandsmessung am Sensor vornehmen (steht irgendwo im DIY).

Wenn das alles i.O. ist, dann ist mit der Radnabe und dem Sensor alles i.O. und der Fehler liegt woanders.
Sofern das ABS vor dem Tausch ging, liegt es nahe dass das Problem dort ist.

Gruß


gesamter Thread:

 

powered by my little forum