FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Ausstellfenster

msw68, Montag, 11. September 2017, 09:14 (vor 9 Tagen) @ _Schande_

So was ähnliches hatte ich schon mal bei Dachflächenfenster gemacht. Auch mit Salzsäure. Hat gut funktioniert. Salzsäure kannst Du in der Apotheke bestellen. Sie gibt es in verschieden Konzentrationen. Ich glaube ich hatte damals 70% Salzsäure.

Du musst nur aufpassen. Brille und Handschuhe tragen. Und am besten alte Kleidung.


Danach kannst Du das Glas polieren, ähnlich wie beim Lack, mit Lackpolitur oder sogar am Schleif/Polierbock.


Wenn die Funken sich nicht zu stark eingebrannt haben, solltest Du es wieder gut hinbekommen.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum