FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Temperaturprobleme 318i

Thorben23, Donnerstag, 07. September 2017, 19:51 (vor 72 Tagen)

Moin,

folgendes Problem:

Meine Temperaturanzeige im Innenraum war zu warm, habe dann natürlich erstmal das Thermostat gewechselt. Hier geht es los..
Seit dem kommt er nicht mehr auf Temperatur, habe dann viel entlüftet und zwei Entlüfterschrauben neu gekauft weil die alle durchgenudelt waren.
Habe dann bemerkt, dass sich am Thermostat auch eine Entlüfterschraube befindet. Diese mit WD 40 eingesprüht und natürlich abgerissen.
Also zu Bmw und Teile für den Kühlkreislauf bestellt.
Heute Beide Temperatursensoren am Block gewechselt ( diese Arbeit wünsche ich keinem, das war eine Fummelei), die sahen auch ordentlich scheiße aus, alles zusammengebaut, alle elektische Steckverbindungen mal mit Kontaktspray behandelt, doch keine Besserung..:-(

Mir ist allerdings aufgefallen, dass wenn ich normal fahre und das Auto dann auf Temperatur kommt (Schläuche sind auch alle schön warm bzw. heiß) und ich es kurz ausmache, dann wieder anmache, dann ist die Temperatur in der Mitte, fällt dann aber sehr schnell wieder auf die weiße Begrenzung vor der MItte.

Ich habe mal was von diesen Akkus im Tacho gehört die man neu einlöten muss. Bevor ich das jetzt allerdings mache und nachher wieder keine Besserung statt findet, frage ich hier mal in die Runde ob jmd. schonmal ein solches Problem hatte ?

Danke für eure Hilfe,
Thorben


gesamter Thread:

 

powered by my little forum