FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

2,8L Umbau mit M44 Kolben E36 318i

2772296, Freitag, 11. August 2017, 21:37 (vor 71 Tagen) @ andi87
bearbeitet von 2772296, Freitag, 11. August 2017, 21:44

... sind das nicht Kolben für einen Vierventiler? Die müssten dann ja entsprechend aufwändig bearbeitet werden.

Warum nicht einfach M20B25-Katkolben mit 130mm Pleueln, z.B. aus dem M20 oder auch M5x nehmen? Geht doch viel einfacher.

EDIT:
Und, ja, 85mm Kolben führen zwingend dazu den M20-Block zu bearbeiten. Der hat "nur" 84mm.

VG Robert.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum