FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Kleinanzeigen Warnung!

Syntax, Mittwoch, 12. Juli 2017, 09:33 (vor 72 Tagen)

Hi zusammen,

weil wir ja hier schon etwas familiärer sind möchte ich euch das nicht vorenthalten.

Leider habe ich hier bei Kleinanzeigen eine schlechte Erfahrung machen müssen.

Ich habe vor ca. einem Jahr ein Getriebe für den M60B40 kaufen wollen.
Geld wurde vorab Überwiesen. Nach einem Monat war noch immer kein Getriebe
bei mir angekommen und ich fragte nach, wo das Problem liege.
Es wurde mir gesagt, dass beim Transport was schief gelaufen ist und was beschädigt wurde.
Ich würde mein Geld zurück bekommen.

Ok, soweit ist das ja alles kein Problem.

Doch habe ich Monate lang keinen Cent gesehen und auch nichts gehört.
Nach etwa 5 Monaten und der Drohung mit dem Anwalt wurde mir versprochen das Geld zurück zu überweisen.
Erhalten habe ich jedoch nicht den Betrag welcher Bezahlt wurde, sondern ca. 50%.
Nach unzähligen weiteren Ermahnungen wurden nochmals ca. 30% überwiesen.
Die restlichen 20% habe ich bis heute nicht gesehen.

Zu meinem Bedauern war mein Rechtsschutz nicht für diesen Bereich ausgelegt (was er nun aber ist!) und ich hocke quasi auf den restlichen Kosten.

Ich möchte nicht, dass es jemandem von euch so ergeht und warne euch vor einem Herrn M.Ranft!

Eigentlich mache ich sowas nicht, aber bei Geld hört bekanntlich der Spaß auf...

Liebe Grüße
Basti


gesamter Thread:

 

powered by my little forum