FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

M54B30 Zylinderkopfdeckel

Peter_163425, Mittwoch, 19. April 2017, 10:07 (vor 125 Tagen) @ msw68

Ja fast, ich kenne die ZK Verschraubung am M52/54 nicht, aber wenn Du den Deckel mit der neuen Dichtung wieder angesetzt hast gehst Du wiefolgt vor:

[image]

Die vorderen kannst Du alle davor oder danach machen, ist egal.

Schau dass an den Schrauben die Gummidichtungen alle dran sind. Wenn Du sie nicht erneuert hast bietet es sich an die Schrauben wieder an dieselbe Stelle wie vorher zu setzen

Zieh die Schrauben in der Reihenfolge erst an, danach fest. Du kannst sie nur bis zum Anschlag drehen, sind dann fest, NICHT weiter ziehen da Du sonst Gewindeschaden riskierst.

--
[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum